Sattel und Zäumung

Sattel und Zäumung

80 % aller Sättel passen nicht!

Es wird dann oft herum probiert mit Gelkissen, Keile, Polstern etc.

Oder ein neuer Sattel wird gekauft, der scheinbar erst passt….und nach kurzer Zeit nicht mehr!

Warum ist das so?

Die Muskulatur eines Pferdes befindet sich stets im Auf- bzw.- Abbau, der Muskel passt sich dann der Sattelform an.

Das bedeutet ist der Sattel an einer Stelle zu eng, weicht die Muskulatur dem Druck aus und / oder das Pferd zeigt im Gang Auffälligkeiten ohne das das Pferd sich verletzt hat.

Trensen können ebenfalls nicht richtig sitzen oder sogar ein Problem für die Zähne werden.

Nach Terminvereinbarung prüfe ich manuell die Passfähigkeit von Sattel und Zäumung an Ihrem Pferd.

Kontakt

Praxis für Tierphysiotherapie                                                                                                   Hundesalon
Melanie Lucas-Schreiber

Grabenweg 12
37520 Osterode/ Schwiegershausen
Telefon: 05522/ 50 59 114

 

Terminsprechstunde nach Vereinbarung
Samstagstermine und Hausbesuche
ebenfalls nach Absprache